• VH_Warsaw_Bar_LowRes_23
  • VH_Warsaw_Lobby_LowRes_26
  • VH_Warsaw_Greenhouse_LowRes_06
  • VH_Warsaw_ClassicRoom_LowRes_45
  • VH_Warsaw_Exterior_LowRes_28
Polen Alle anzeigenReisetipps

VIENNA HOUSE IN WARSAW

5 Gründe für einen Aufenthalt im Vienna House Mokotow Warsaw

Ich lebe in Warschau und reise sehr gerne. Wenn ich ein Hotel für eine Geschäftsreise oder einen Urlaub wähle, achte ich auf den Standard des Hauses, auf seine Lage und Einrichtung, auf das F&B-Angebot und zusätzliche Leistungen. Während meines Aufenthaltes sind für mich die Qualität der Dienstleistungen und die Atmosphäre am wichtigsten. Ich möchte mich wie zu Hause fühlen 😊 Und genau das ist im Vienna House in Warschau der Fall. Das Hotel ist ein cooler Mix aus Business- und Lifestyle. Deshalb kommt hier meine Liste mit 5 Gründen, warum das Hotel einen Besuch wert ist.

 

1. ZAUBERHAFTES INTERIEURE

VH_Warsaw_Reception_LowRes_10

 

Ich bin kein Ästhet, aber ich fühle mich besser in schönen Innenräumen, vor allem wenn ich weiß, dass die Einrichtung mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde. So fühle ich mich im Vienna House Mokotow Warschau. In jeder Ecke des Hotels findet man ein wahres Designjuwel. Das erste, was beim Betreten des Hotels auffällt, ist ein goldener Teppich mit Fischgrätenmuster, der einem gewebten Teppich ähnelt (von Bolon). Einzigartige Kronleuchter der In The Tube Solar 6-Kollektion von DCW Editions hängen über der Rezeptionstheke in der Lobby – dies ist wahrscheinlich echt nur einer von zwei Plätzen in Europa, wo man diese Schmuckstücke sehen kann! Die Stühle im Greenhouse Restaurant aus der Luxembourg-Kollektion von Fermob sind eine Neuinterpretation eines Modells aus dem Jahr 1923. Die Zimmer werden von Lampen der Gras-Kollektion beleuchtet, die häufig von Le Corbusier – dem „Papst der Moderne“ – verwendet wurden. In den Superior-Zimmern gibt es Sessel und Chaiselongues von Gabbia Universo Positivo und in den Badezimmern finden sich geschmackvolle Bongio-Mischarmaturen, die in berühmten Hotels wie dem Ritz Carlton in New York oder dem Damac Paramount in Dubai zu finden sind Das Innendesign ist das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit von Designerin Agata Pleśniarowicz, Garvest Real Estate (Investor) und Vienna House.

STAY | Vienna House Mokotow Warsaw

 

2. GREENHOUSE RESTAURANT MIT ZUTATEN DIREKT VOM MARKT

Vienna-House-Mokotow-Warsaw-Greenhouse-Restaurant-Blog

Das Greenhouse Restaurant ist definitiv ein Alleinstellungsmerkmal des Hotels in ganz Warschau! Das Innere des Restaurants ist buchstäblich in Grün getaucht, was auf hohen Regalen, Tischen und unter der Decke zu sehen ist. Die hohen Fenster vom Boden bis zur Decke des Hotels lassen viel Licht herein und im Sommer, wenn die Außenterrasse im Stil einer Piazza geöffnet ist, wird auch das Innere dadurch grüner. Das Essen im Restaurant ist ebenfalls grün, aber keine Sorge – es gibt auch viele Gerichte für Fleischesser Das Restaurant folgt den neuesten Trends und bietet viele lokale Produkte „direkt vom Markt“, polnische Spezialitäten wie Knödel oder Gurken sowie Steaks. Diese werden aus sorgfältig ausgewähltem Rindfleisch zubereitet, das in einem speziellen Kühlschrank (den man sogar sehen kann) gereift wird, und dann bei 800 Grad gegrillt.

EAT | Greenhouse Restaurant

3. SPEZIELL FÜR‘S BUSINESS

Vienna-House-Mokotow-Warsaw-Lobby-Blog

Das Vienna House Mokotow Warschau liegt im Herzen des Warschauer Geschäftsviertels in Służewiec, nur 10 Minuten vom Flughafen entfernt. Deshalb wird das Hotel häufig von Geschäftsfrauen und -männern, die es eilig haben, ausgewählt. Warum übernachten selbige hier? Zum einen können sie den Quick-Check-In über das Internet nutzen und bald kann man auch auf diese Weise Auschecken. Wenn Geschäftsleute morgens in Eile sind, um einen Zug oder ein Flugzeug zu erreichen, können sie sogar um 5.30 Uhr einen Kaffee und ein Croissant zum Mitnehmen bestellen und schnell in ihr Taxi steigen. In den Zimmern findet man einen getrennten Arbeitsbereich mit schnellem WLAN und auch die Lobby bietet sich als großartiger Coworking-Bereich an. Dank des Mobile Concierge kann man problemlos die Rezeption kontaktieren und sogar ein spätes Abendessen auf‘s Zimmer bestellen. Und zum Schluss: Am Abend können Gäste ihr Smartphone an den Smart-TV anschließen und ihre Lieblingsserie auf Netflix ansehen #serienjunkie

4. M FÜR MENSCH IM MITTELPUNKT

Vienna-House-Mokotow-Warsaw-Chef-Blog

Auch wenn man auf Geschäftsreise ist und jede Minute zählt, helfen das Lächeln einer anderen Person und ein freundliches Wort sich zu entspannen. Die Hotellerie besteht in erster Linie aus Menschen, die eine Wohlfühl-Atmosphäre schaffen und Gästen helfen. Sie wissen, wo man Geschenke für die Familie kaufen kann oder was es in der Stadt zu sehen gibt – #hiddensecrets, die man nicht in einem Reiseführer finden wird. Damit fühlt sich der Gast besonders. Das Vienna House Hotel in Warschau funktioniert auf diese Weise. Die Lobby ist mit der Bar, dem Restaurant und dem Konferenzbereich verbunden (was für manche Leute erst einmal seltsam erscheint, sich aber als sehr praktisch und kommunikativ herausstellt), und auch das Hotelteam hat verschiedene Funktionen. So bereitet die Rezeptionistin auch gerne mal den Gästen einen Kaffee und der Konferenzmanager empfiehlt das beste Gericht für das Mittagessen im Greenhouse Restaurant.

5. BEWUSST ENTSPANNEN

Vienna-House-Greenbag-Blog

Ich lese sehr oft Produktetiketten und achte auf meine Lebensqualität und Umweltverträglichkeit. Wie sieht’s da bei dir aus? Ich bin wahrscheinlich nicht die Einzige. Und das gefällt mir am neuen Vienna House Mokotow Warschau. Die Liebe zum Detail wird mit einem grünen Ansatz und das Hotel mit der Umgebung kombiniert. Dies ist in der von JEMS Architekci entworfenen Gebäudestruktur sichtbar. Aus sich wiederholenden Betonrahmen gebaut, ist dies ein Hinweis auf die Industriegeschichte des Viertels Służewiec. Noch ein Beispiel: Viele der im Restaurant verwendeten Zutaten stammen von lokalen Lieferanten und Getränke an der Bar werden mit Glasstrohhalmen serviert. Gäste können auf die Zimmerreinigung verzichten, indem sie einen „grünen Beutel“ an die Tür hängen. Im Gegenzug erhält man eine kleine Überraschung. Im Badezimmer gibt es Biokosmetik von Ada Cosmetics – Fair-Trade-zertifiziert. In der Tiefgarage kann man sein Elektroauto an einer der beiden Ladestationen laden. Und um sich fit zu halten, gibt es den 24-Stunden-Fitnessbereich in der 6. Etage mit einem spektakulären Panorama von Warschau durch die großen Fenster.

Überzeugt? Hier und hier kann man nachlesen, warum es sich lohnt, die Hauptstadt Polens zu besuchen und welche verborgenen Schätze Warschaus man in seine Besichtigungsliste aufnehmen sollte. Buche deinen Aufenthalt im Hotel HIER und profitiere von verschiedenen Spezialangeboten!

Wir sehen uns in Warschau!

 

Kasia liebt das Leben, ganz nach dem Motto “Jede Minute ist kostbar”. Neben gesunder Ernährung sind ihr das Reisen, Yoga und die Umwelt sehr ans Herz gewachsen. Ihr Job ist für sie das „Ein & Alles“, insbesondere der Schwerpunkt Marketing, interpersonelle und visuelle Kommunikation – sie könnte es auch anders sein als Kommunikationsexpertin.

Recent Posts
  • Reisen in der Zukunft

    Reisen in der Zukunft

    Schon gewusst, dass mittlerweile über 1,3 Milliarden Menschen ins Ausland reisen? Wir alle lieben es, wegzukommen, und wir sind immer wieder auf der Suche nach dem nächsten großen Ding. Was... …Read More »
  • Zu Gast im Schwabenland – Neckarsulm und Umgebung

    Zu Gast im Schwabenland – Neckarsulm und Umgebung

    Blogger-Kooperation: Dieser wunderbare Gastbeitrag stammt von Lynn, 24 Jahre alt, besser bekannt als Lieschenradieschen. Sie besuchte das schöne, grüne Neckarsulm und kam dazu im Vienna House Easy Neckarsulm unter. Ihre... …Read More »
  • FÜR ALLE, DIE SCHÖNE ORTE LIEBEN

    FÜR ALLE, DIE SCHÖNE ORTE LIEBEN

    Es gibt einen Ort in der Nähe von Krakau, der internationale Touristen begeistert. Das farbenfrohste und am häufigsten auf Instagram gepostete Dorf Polens. Zalipie. In einer idyllischen Umgebung gelegen, ziehen... …Read More »
Instagram Feed