Polen Alle anzeigenReisetipps

Krakau – Geheimtipps

Krakau ist Polens historische Hauptstadt und ein Touristenmagnet. Die Stadt ist jung, Kultur- und Unterhaltungszentrum sowie ein Ort mit Jahrhunderten von königlicher Geschichte. Laut TripAdvisor gehören zur Liste der Krakauer Sehenswürdigkeiten die Altstadt, das Schloss Wawel und der Stadtteil Kazimierz – allesamt UNESCO-Welterbestätten. Wenn Sie nur ein Wochenende hier verbringen, werden Sie gar keine Zeit haben, sich viel mehr als das anzuschauen.
Dabei schlummern in Krakau viele verborgene Schätze. Der US-amerikanische Journalist Ryan Socash hat jeden einzelnen Stadtteil besucht, um die interessantesten Orte jenseits der ausgetretenen Touristenpfade ausfindig zu machen. Als Inspirationsquelle nutzte er Vienna House, das fortwährend zum Entdecken einlädt. Was sollte man sich bei einem Besuch in Krakau unbedingt anschauen? Die folgenden Empfehlungen stammen von Kult America.

 

 

KROWODRZA – Młynówka Królewska Park
Młynówka ist der Name eines Parks, bezeichnet aber auch den Fuß- und Radweg, der entlang eines Kanals aus dem 13. Jahrhundert vom Stadtzentrum aus bis nach Bronowice verläuft. Dort steht das Gutshaus Rydlówka. Die Strecke wurde in den 1960er Jahren in einen Radweg verwandelt. In dem Gutshaus fand die Hochzeit des polnischen Lyrikers Lucjan Rydel statt, die dessen Freund und Landsmann, den Künstler Stanisław Wyspiański zu seinem berühmten Drama „Die Hochzeit“ inspirierte. Heute können Sie dort nachempfinden, wie sich das Leben in Krakau um die Wende zum 20. Jahrhundert herum angefühlt hat.

 

GRZEGÓRZKI – die Ruine der Bastion Lubicz
Die Ruine der Bastion V Lubicz aus dem 19. Jahrhundert ist ein absolutes Muss für alle Liebhaber von Militärgeschichte und von Straßenkunst. Sie liegt mitten im Mogilskie Kreisverkehr, einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Krakauer Innenstadt.

Ganz in der Nähe liegt das Vienna House Easy Cracow – perfekt für junge Reisende, die neue Energie tanken möchten. Das Hotel ist ins Viertel eingebettet und zeichnet sich durch eine lebendige und entspannte Atmosphäre aus. Gäste können sich dort auch Fahrräder ausleihen, um weiter außerhalb liegende Stadtbezirke, wie z. B. Prądnik Czerwony, zu erkunden.

 

STAY / Vienna House Easy Cracow

PRĄDNIK CZERWONY – Zaczarowanej Dorożki Park
Die Geschichte dieses Parks reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Ursprünglich stand dort ein Bauernhof mit Wassermühle und zwei großen Fischteichen. Heute dient er Familien als grüne Oase zur Erholung. Für Reisende mit Kindern lohnt sich ein Ausflug auf jeden Fall, denn hier gibt es einen Springbrunnen in Form eines Mühlrads und einen Spielplatz mit zwei Themenbereichen. Probieren Sie auf jeden Fall das traditionelle „Chleb prądnicki“, ein in Prądnik Czerwony hergestelltes Brot aus Weizen und Roggen.

 

NOWA HUTA
Dieser ungewöhnliche und interessante Krakauer Stadtbezirk wurde zu Zeiten des Sozialismus als eigenständige Stadt konzipiert und sollte der antikommunistischen Stimmung in der Gesellschaft entgegenwirken. Heute ist Nowa Huta ein Ziel für Touristen, die sich die letzten Hinterlassenschaften der Volksrepublik Polen anschauen möchten. Bei einem Besuch hier können Sie zudem eine Ausstellung mit Gemälden des polnischen Künstlers Zbigniew Beksiński besuchen und die Bunker besichtigen, die in den 1950er Jahren unter den Wohnblöcken errichtet wurden.

 

PODGÓRZE
Dieser Stadtteil ist so geheimnisvoll wie Kazimierz, aber viel ruhiger und persönlicher. Auf dem Krak-Hügel – angeblich der Grabhügel des legendären Herrschers Krak – erwartet Sie ein herrlicher Panoramablick über Krakau. Außerdem ist Podgórze für seine turbulente Geschichte bekannt, denn während des zweiten Weltkriegs befand sich hier das Krakauer Ghetto. Heute haben Sie im Museum von Oscar Schindlers Emaillefabrik die Gelegenheit, sich mit diesem traurigen Teil der Stadtgeschichte vertraut zu machen.

 

STAY / Vienna House Andel’s Cracow

CZYŻYNY
Das auf einem ehemaligen Flugplatz gelegene polnische Luftfahrtmuseum beherbergt mehr als 200 Exponate, darunter 25 Flugzeuge aus Hermann Görings Privatsammlung. Vom US-amerikanischen Fernsehsender CNN wurde es als eines der besten Luftfahrtmuseen der Welt bezeichnet.

 

ZWIERZYNIEC – Decius Park
Wenn es Sie ins Grüne zieht, finden Sie in Zwierzyniec den Decius Park, in dem auch der Renaissancepalast Villa Decius sowie eine originelle Galerie mit Skulpturen und Gemälden des polnischen Künstlers Bolesław Chromy zu einem Besuch einladen. Zu den bekanntesten Werken von Chromy gehören ein Denkmal für den Komponisten Frédéric Chopin sowie die berühmte Piwnica pod Baranami – Kleinkunstbühne, literarisches Kabarett und Krakauer Künstlertreffpunkt.

 

ŁAGIEWNIKI
In Łagiewniki können Sie das architektonisch und spirituell einzigartige Sanktuarium der Barmherzigkeit Gottes besuchen. Es war Ziel der Pilgerreise von drei Päpsten und zieht heute jedes Jahr mehr als zwei Millionen Pilger an. Die historische Kirche aus dem 19. Jahrhundert wurde durch eine moderne Basilika und Einkaufspassagen ergänzt. Es gibt auch einen Aussichtsturm, der Sie mit einem wunderbaren Ausblick über Krakau belohnt.

 

Sie wollen wissen, wie es dort aussieht? Schauen Sie es sich selbst an – im „Kraków“-Video des YouTube-Kanals Kult America. Dort erfahren Sie auch, wie viele Bagel täglich in Krakau verkauft werden, wo sich der zweite Wawel-Drache verbirgt, was sich im ehemaligen Salzbergwerk Dębniki befindet und wo Sie den besten Krakauer Maczanka essen können.

 

 

Kasia liebt das Leben, ganz nach dem Motto “Jede Minute ist kostbar”. Neben gesunder Ernährung sind ihr das Reisen, Yoga und die Umwelt sehr ans Herz gewachsen. Ihr Job ist für sie das „Ein & Alles“, insbesondere der Schwerpunkt Marketing, interpersonelle und visuelle Kommunikation – sie könnte es auch anders sein als Kommunikationsexpertin.

Recent Posts
  • Brückentage – gute Planung schafft doppelten Urlaub

    Brückentage – gute Planung schafft doppelten Urlaub

    Der Herbst ist für viele die Zeit, in der es in die Urlaubsplanung für das nächste Jahr geht. Wer jetzt schnell ist und klug plant, kann aus seinen Urlaubstagen mehr... …Read More »
  • Zeit für einen guten Tee

    Zeit für einen guten Tee

    Tee – so kurz das Wort, so lang die Geschichte, so groß die Vielfalt an Sorten und Farben, so spannend das Spektrum an Aroma und Geschmack. Tee ist seit Jahrtausenden... …Read More »
  • REISE – BEAUTY IM FLUGZEUG

    REISE – BEAUTY IM FLUGZEUG

    Fliegen kann anstrengend und stressend sein – nicht nur für das Gemüt, sondern auch für den Körper. Damit der Urlaubs- oder Meetingtag dennoch frisch und munter gestartet werden kann, unterstützen... …Read More »
Instagram Feed