• funs
  • STADIUM
  • fanidpiter8
  • beer
  • Ekaterinburg
Russland Reisetipps

FIFA-Plätze in Jekaterinburg

Ab Mitte Juni werden tausende von Fußballfans aus der ganzen Welt nach Ekaterinburg strömen, um an der WM 2018 teilzunehmen. Wir zeigen euch einige der FIFA-Eventlocations in der Hauptstadt des Urals, die man während dieser Zeit unbedingt gesehen haben muss.

funs

Ekaterinburg ist die am östlichsten gelegene WM-Gastgeberstadt. Sie befindet sich fast 2.000 km östlich bzw. 2 Flugstunden von Moskau entfernt.

Hier findet ihr zunächst eine Übersicht, welche 4 Spiele der Gruppenphase in Ekaterinburg ausgetragen werden:

  1. Juni, 17:00 Uhr

ÄGYPTEN – URUGUAY

  1. Juni, 20:00 Uhr

FRANKREICH – PERU

  1. Juni, 20:00 Uhr

JAPAN – SENEGAL

  1. Juni, 19:00 Uhr

MEXIKO – SCHWEDEN

STADIUM

Wo finden die Spiele statt?

Die wichtigste FIFA-Location in Ekaterinburg ist das Stadion. Für die Dauer der WM wird es von „Zentralstadion“ in „Ekaterinburg Arena“ umgetauft. Die größte Sporteinrichtung in der Hauptstadt des Ural ist auch die Heimspielstätte des FK Ural Ekaterinburg. Das zentral gelegene, 1957 erbaute Stadion bietet Platz für rund 35.000 Zuschauer. Die historische Fassade aus der Sowjetzeit wurde während der umfassenden Sanierungsarbeiten erhalten. Vor dem Spiel können Fans also noch die Architektur vor Ort bewundern, bis es dann heißt: Anpfiff!

Adresse: 5 Ulitsa Repina

Wo versammeln sich die Fans?

Eine Fanzone wird im Majakowski-Zentralpark für Kultur und Freizeit eröffnet. Die zweitwichtigste FIFA-Location in Ekaterinburg bietet Platz für bis zu 17.000 Fans mit Liveübertragungen der Spiele, Konzerte von russischen Stars, einem großen Foodcourt und Souvenirs. In der Fanzone erlebt man eine prächtige Partyatmosphäre.

Das detaillierte Festival-Programm findest du hier

Adresse: 230 Ulitsa Michurina

 Wie komme ich dort hin?

Shuttles befördern alle Fans ins Zentrum zur Ekaterinburg Arena, zur Fanzone, zum Flughafen Koltsovo und zu den verschiedenen Bezirken. Und das Beste: die Shuttles sind komplett kostenfrei! Den Fahrplan findest du hier

 fanidpiter8

Wo bekomme ich einen FAN-ID?

Hol‘ dir deinen FAN-ID! Fan-Ausweise werden im EKZ Passage vergeben: 9 Ulitsa Vaynera, 3. Stock. Geöffnet täglich von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

An Spieltagen öffnen weitere Vergabestellen direkt vor der Ekaterinburg Arena.

beer 

Wohin nach dem Spiel?

Möchtest du nach dem Spiel einen erfrischendes Glas Bier oder ein Glas Wein trinken, eine saftigen Burger oder leichten Salat essen, oder authentische russische Küche probieren? Hier ist eine kleine Auswahl an guten Lokale😊

STAY | angelo by Vienna House Ekaterinburg

Nelson Sovin

Nelson Sovin ist eine großzügig gestaltete und gemütliche zweistöckige Bar mit großen Fenstern im Herzen Ekaterinburgs. Die Bar ist ein beliebtes Ziel für experimentelle Getränkeinnovationen und Check-ins mit der Bar-App Untappd. Bekannt ist die Bar auch für Partys am Freitag, Meetings oder einfach nette Get-togethers mit Freunden. Die hauseigene Brauerei bietet spezielle Genüsse für Liebhaber von besonderen Bier-Sorten. Euch erwartet eine große Auswahl.

Troekurov

Als eines der berühmtesten Restaurants der Stadt ist das Troekurov der erste Halt vieler Gäste. Das Etablissement befindet sich in einer neuen zweistöckigen, mit pseudoalten Möbeln ausgestatteten Villa. Aber echtes Altes gibt es hier auch: einen Kamin, ein antikes Klavier, Samoware und vieles mehr. Serviert wird traditionelle Küche auf herrlich-historischen Tellern: Gerichte wie Cholodez (Fleischsülze), traditionelle russische Salate nach Rezepten aus dem 19. Jahrhundert und Rehfleischsalat bringen dir den authentischen Geschmack der gehobenen russischen Küche nahe.

Adresse: 137 Ulitsa Malysheva

Restaurant Pashtet

Wenn es eine Institution in Ekaterinburg gibt, die dein Herz erobern wird, dann ist es das Restaurant Pashtet. Das Etablissement ist nach seinem Maskottchen benannt, einer Katze namens Pashtet (russisch für „Pastete“). Das Restaurant erinnert an eine gemütliche Datscha, in der man die Gesellschaft guter Freunde genießt. Trotzdem befindet man sich hier mitten im Trubel einer Großstadt. Das liebliche Dekor umfasst bunte Wandtapeten, Vögel, Gardinen und Lampenschirme aus Spitze, eine schottische Katze, Schaukelstühle, Sammelbänder literarischer Werke, Porzellanfiguren auf den Regalen und Vergissmeinnicht an den Wänden. Genieß die Wohnzimmer-Atmosphäre mit authentisch russischer Küche und Speisen, die mit Liebe zubereitet werden.

Adresse: 23 Ulitsa Tolmacheva

Pelmeni Club

In diesem gemütlichen Kaffeehaus werden Pelmeni – und nur Pelmeni – serviert: gefüllt mit Schweine- und Rindfleisch, Kraut, Hühnerfleisch, Hecht und Schmalz, Zuckerrübe und Pilzen, Kirschen, Äpfeln und Zimt, Rettich und Lachs. Es gibt aber auch verschiedene internationale Teigtaschen wie z.B. Manti, Pozy oder Ravioli mit einer großen Auswahl an Füllungen. Die teuersten Teigtaschen sind die Pelmeni aus Fernost mit Tintenfischtinte. Sämtliche Variationen werden in schlichten Keramiktöpfen serviert. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre mit Gästen aus allen Schichten der Gesellschaft, die ganz offen von ihrer Liebe zu den lokalen Spezialitäten schwärmen. Die Pelmeni können auch halbfertig zum Mitnehmen bestellt werden. Und ganz wichtig: das Café bietet regelmäßige Kochkurse für Erwachsene und Kinder, wo man die feine Art der Zubereitung erlernen kann.

Adresse: 2 Ulitsa Krasnoarmeyskaya

Ekaterinburg

Zwischen den Spielen und den kulinarischen Genüssen können Fans die Stadt Ekaterinburg erkunden.

Hier ist eine kurze Liste von interessanten Destinationen im Zentrum der Stadt:

  • Red Line – Fußgängerroute mit Audioguide
  • Stadtpanorama vom Wyssozki-Wolkenkratzer – schau hinunter auf die Stadt von einem der höchsten und dem nördlichsten Wolkenkratzer der Welt
  • Jelzin-Zentrum – Museum russischer Geschichte mit coolen lokalen Souvenirs
  • Kathedrale auf dem Blut – eine Kathedrale zu Ehren der Zarenfamilie
  • Sewastjanow-Haus – eine Villa im Stil der Uralgotik
  • Ufer des Flusses Isset mit Waserorgel und einem „Stein der Liebe“

Man sieht sich in Ekaterinburg!

Recent Posts
  • Krakau – eine Partyhochburg für Feierwütige

    Krakau – eine Partyhochburg für Feierwütige

    Eine Stadt voller Leben mit einzigartigen Orten für unvergessliche Partys. Wir haben für dich Insider Tipps, wo du die Tanzflächen zum Beben bringen kannst und ausgezeichnete Live-Musik auf die Ohren... …Read More »
  • Der Berliner Weihnachtsbaum und sein Herrchen

    Der Berliner Weihnachtsbaum und sein Herrchen

    Last-Minute Weihnachtsgeschenke, Last-Minute Weihnachtskarten und Last-Minute Weihnachtsbaum – die Herren der Schöpfung sind echte Fans der Last-Minute Kultur. So auch in Berlin. Wenn Mutti schon längst das Weihnachtsmenü durchgeplant hat,... …Read More »
  • Der Berliner Weihnachtsbaum und sein Frauchen

    Der Berliner Weihnachtsbaum und sein Frauchen

    Er ist der Star, ein Klassiker, ein Dekowunder und der sichere Anker sich in der Weihnachtszeit fröhlich versammelnder Menschen zugleich: Der Christbaum, wie ihn der Schweizer oder Österreicher nennt, der... …Read More »
Instagram Feed

Schreibe einen Kommentar