• ATDOMAR_Festspiele Bregenz RIGOLETTO_2019 July
  • Martinspark_Festspiele Bregenz_2019 July
  • Martinspark_Festspiele Bregenz ZAUBERFLÖTE_2019 July
Österreich Kultur pur

Spiel auf dem See

Die weltgrößte Seebühne wird jedes Jahr Schauplatz einer sensationell inszenierten Oper. Am Bodensee begrüßt die Stadt Bregenz jeden Juli und August zu den Bregenzer Festspielen. Ein Highlight für Gäste und Region.

 

Beim diesjährigen „Spiel auf dem See“ wird das schaurig schöne Meisterwerk „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi aufgeführt: Das Bühnenbild besteht für diese Oper aus einem 14 Meter hohen Kopf, der angelehnt an die Hauptfigur Rigoletto (ein Hofnarr) die Gestalt eines Clowns hat. Zwei Hände, die zur Größe des Kopfes passen, sind ebenso Bestandteil der Spielfläche. Das Bühnenbild ist nicht nur Kulisse, sondern wird lebendig und somit auch selber zu einem der Hauptdarsteller. „Ich bin ganz fasziniert, welche Rolle dieser Kopf und die beiden Hände während der Aufführung spielen. Wie fast jedes Mal empfinde ich das Bühnenbild imposant, bin dann aber dennoch wieder aufs Neue überrascht wie und was alles von den Bühnenelementen genutzt wird. Dieses Mal ist es ganz extrem.“ Diese Aussage konnte ich nach dem Probenbesuch Anfang Juli, also noch vor dem offiziellen Beginn, mit voller Überzeugung tätigen.

Durch diese Inszenierung werden Verdis Kontraste zwischen Spektakel und Kammerspiel betont. Zirkushaftes Treiben, eine waghalsige Entführung, ein nächtlicher Sturm und innige Szenen zwischen Vater und Tochter bieten Unterhaltung in einer atemberaubenden Arena mit Berg und See.

Martinspark_Festspiele Bregenz RIGOLETTO_2019 July
(C) Festspiele Bregenz / Anja Koehler
Die Seebühne 2019/20 für das Stück „Rigoletto“

Einzigartige Stimmung – Die Filmmacher von James Bond machten sich 2008 die Kulisse der Seebühne in Bregenz beim Dreh von „Ein Quantum Trost“ zu nutze. Der britische Agent 007 verfolgt während der Aufführung seine Widersacher und balanciert über das 25 Meter hohe Auge der damals aufgeführten Oper „Tosca“. Im selben Jahr wurde die Seebühne Schauplatz der ZDF-Arena für die Fußball-Europameisterschaft.

 

Die Oper auf der Seebühne (also „Spiel auf dem See“) ist jedes Jahr wieder ein besonderes Spektakel. Die Stimmung auf der Freiluftbühne, die an das Ufer des Bodensees gebaut wurde, verändert sich im Laufe der Aufführung drastisch, zuerst jedoch kaum merklich. Zu Beginn gibt die Sonne noch natürliches Licht ab, verschwindet im Laufe des Stücks still und leise hinter der Kulisse um dann die Nacht dominieren zu lassen. Bei jeder Inszenierung wird der See Teil des Schauspiels. Es gibt keine Aufführung, bei der nicht mindestens ein Darsteller für das Publikum baden geht.

Martinspark_Festspiele Bregenz_2019 July
(C) Festspiele Bregenz / anderart
Agent 007 vor dem Bühnenbild von „Tosca“ 2008

Programmvielfalt – Die Bregenzer Festspiele bieten weit mehr als nur das „Spiel auf dem See“. Jedes Jahr besteht das Festspielprogramm aus Orchesterkonzerten, weiteren Opernstücke, Operetten, Puppentheater, Musiktheater, Ausstellungen uvm. Ein Blick hinter die Kulissen oder andere Führungen dürfen dabei selbstverständlich nicht fehlen. Auch für Jugendliche und Kinder ist was dabei! Alle 2 Jahre wird das Programm gewechselt und lädt zu neuen Entdeckungen ein.

 

Tickets – Karten für die Vorstellungen sind bei den Bregenzer Festspiele erhältlich und sollten teilweiße weit im Voraus organisiert werden: https://bregenzerfestspiele.com/de/spielplan

artinspark_Festspiele Bregenz FrancoisSarhan_2019 July
(C) Festspiele Bregenz / Anja Koehler
musiktheatrale Installation „Wunderwandelwelt“ von François Sarhan

Bregenz bietet am Ufer des Bodensees tolle Spaziergänge mit einer Tüte Eis oder die Schifffahrt in die anliegenden Länder Schweiz und Deutschland. In der ehemaligen Römerstadt gibt es noch die schöne Altstadt mit dem Martinsturm und der Blick vom Hausberg Pfänder ist einzigartig. Finden Sie das schmalste Haus Europas?

 

Warum Dornbirn? Aufgrund der zentralen Lage in Vorarlberg, ist Dornbirn der ideale Startpunkt um die Region zu erkunden. Die Gegend hat ausgesprochen viel zu bieten. Es lohnt sich also noch 2-3 Tage an den Festspielbesuch zu hängen um noch mehr zu genießen und zu erleben.
Das Vienna House Martinspark Dornbirn ist aufgrund der Architektur, des Designs und der Kunst genau die richtige Unterkunft, um sich auf das künstlerische Programm einzustimmen. Ein mehrgängiges Festspielmenü und bequemer Transfer nach Bregenz wird jedes Jahr geboten um den Gästen ein rundum tolles Erlebnis zu ermöglichen.
STAY | Vienna House Martinspark Dornbirn

 

artinspark_Festspiele Bregenz CARMEN_2019 July
(C) Festspiele Bregenz
Interaktion mit dem See bei „Carmen“ 2017/18

Meine 5 Tipps um den größten Ärgernissen zu entkommen:

 

Kartenkauf: Es lohnt sich einige Zeit im Voraus bereits die Karten zu besorgen. So ist die Auswahl des Sitzplatzes und der Preiskategorie noch größer. Aufführungen unter der Woche sind günstiger und auch bei der Unterkunft kann meistens ein bisschen gespart werden.

 

Mückenplage: Wegen dem See schwirrt einiges in der Luft herum und freut sich auf rund 7.000 Gäste. Es macht durchaus Sinn, sich daher mit langer Kleidung, Mückenschutz oder anderen Mitteln vor den Plagegeistern zu schützen.

 

Wetterfest: Da nicht nur die Schauspieler vor dem Wetter ungeschützt sind, sondern auch die Zuschauer unter freiem Himmel sitzen, ist das Mitbringen eines Regenschutzes empfehlenswert. Am besten eignen sich Regenmantel oder Regenponcho, da Regenschirme nicht erlaubt sind. Nach Möglichkeit wird immer auch bei Regen gespielt!

 

Temperatur: Selbst wenn es am Nachmittag über 30 °C hat, so wird es am See in der Nacht doch recht frisch. Durch das lange Sitzen fährt auch die Körpertemperatur herunter. Eine (dünne) weitere Kleidungsschicht, die zumindest winddicht ist, bietet optimalen Schutz.

 

Sitzunterlage: Die Stühle auf der Tribüne am See sind nicht gepolstert und das „Spiel auf dem See“ wird ohne Pause aufgeführt. Da werden die Sitzknochen recht stark beansprucht. Daher rate ich selber das gewünschte Sitzkissen mitzubringen oder als Souvenir vor Beginn beim Shop vor der Seebühne zu kaufen.

 

 

Recent Posts
  • Krakau – Geheimtipps

    Krakau – Geheimtipps

    Krakau ist Polens historische Hauptstadt und ein Touristenmagnet. Die Stadt ist jung, Kultur- und Unterhaltungszentrum sowie ein Ort mit Jahrhunderten von königlicher Geschichte. Laut TripAdvisor gehören zur Liste der Krakauer... …Read More »
  • Talent Night in Kronberg

    Talent Night in Kronberg

    Da war was los! Am 01. Oktober 2019 haben wir euch im Vienna House MQ Kronberg im Taunus zur Talent Night eingeladen. In lockerer Atmosphäre gab es viele tolle Gespräche.... …Read More »
  • Weinfeste in Radebeul und Meißen

    Weinfeste in Radebeul und Meißen

    Bei den Herbst- & Weinfesten in Radebeul und Meißen erlebt ihr die Vielfalt der sächsischen Weine. Hier bieten sich euch viele Gelegenheiten die edlen Tropfen zu probieren und auch die... …Read More »
Instagram Feed