• Pilsen1
  • synagog-Pilsen
  • Kopeckeho_sady_CHAL (1)
Tschechische Republik Reisetipps

In Pilsen gibt es mehr, als weltberühmtes Bier!

Wusstest du, dass man Pilsen schon immer mit der Bierbraukunst in Verbindung bringt?

Wahrscheinlich schon, aber was hat die viert-größte Stadt Tschechiens noch zu bieten? Obwohl Bier ein unauslöschlicher Teil der Pilsener Geschichte ist und alle Besucher ein kühles Glas der gleichnamigen Biersorte probieren sollten, gibt es noch viele andere lohnenswerte Orte, die in jedes Reiseprogramm integriert werden sollen:

 

Pilsen2

 

Regionales Essen für gute Laune

Zu den beliebtesten Beschäftigungen von Touristen, aber auch von Einheimischen, gehört ein Besuch der Bauernmärkte, die jeden Samstag von 8 Uhr Früh bis Mittag stattfinden.

Diese Märkte bieten zahlreiche Produkte aus der Umgebung und werden auch für dich etwas leckeres haben.

 

Bei den gemütlichen Ständen bekommst du beispielsweise ein Glas Milch, frisches Obst und Gemüse, oder knusprige hausgemachte Mehlspeisen, die direkt aus dem Ofen kommen.

Anders, als bei den großen Supermärkten, stecken die Lebensmittel, die echte tschechische Bauern mit Liebe hergestellt haben, nicht voller Chemie, sondern sind 100 Bio.

 

So ein frischgebackenes Baguette, das mit hausgemachter Marmelade bestrichen ist, ist daher nicht nur köstlich, sondern gibt Energie, um den ganzen Tag lang die Stadt entdecken zu können.

 

Pilsen, die Hightech-Metropole

Ein Fixpunkt auf deiner Route, besonders, wenn du mit Kindern unterwegs bist, sollte das Techmania Science Center sein.

 

Das Thema der aktuelle Ausstellung sind die Kraft des Meeres und Unterwassertechnologie. Die interaktiven Unterwasser-Installationen sind ein spannender Spaß für die ganze Familie.

 

Fühl‘ dich als Gott des Meeres Triton und erzeuge starke Wellen oder gleich einen Tsunami. Du kannst es aber auch versuchen, ein Schiff zu steuern. Die größte Attraktion ist aber wohl mit Abstand, sich von einem sinkenden Schiff retten zu müssen – wo ist Jack, wenn man ihn braucht??

 

Pilsen, die Kulturstadt

Die Große Synagoge in Pilsen ist die zweitgrößte Synagoge Europas. Die gotische St.-Bartholomäus-Kathedrale auf dem Platz der Republik besitzt den höchsten Kirchturm in ganz Tschechien.

 

synagog-Pilsen

 

Besichtige auch die architektonisch wertvollen Loos-Interieurs. Diese 8 Wohnungen wurden in den 1930ern vom weltberühmten Architekten Adolf Loos für sein betucht jüdisches Klientel gestaltet und eingerichtet. Die Führungen durch die Räumlichkeiten bieten einen einzigartigen Einblick in den Stil der Ersten Tschechoslowakischen Republik und in den damaligen Alltag der jüdischen Gemeinde.

 

STAY | Vienna House Easy Pilsen

 

Sag ja zur Natur

Obwohl Pilsen wirklich eine wunderschöne Stadt ist, verspürt man manchmal den Drang, raus in die Natur zu gehen.

 

Kopeckeho_sady_CHAL (1)

 

Flaniere dafür entlang der Teiche von Bolevec oder begebe dich auf eine Expedition in den Zoologischen und Botanischen Garten oder in den DinoPark!

Diese Parks hängen zusammen und können mit derselben Eintrittskarte erforscht werden.

 

Der Zoo beherbergt alle nur erdenklichen Tiere, die man wahrscheinlich nicht einmal alle an einem Tag vor die Kamera bekommt.

Besonders Kinder werden von den possierlichen Erdmännchen angetan sein, die überall im exotischen Blumenambiente herumtollen.

 

Wenn du und/oder Familie von der zoologischen Expedition noch nicht erschöpft ist, geht’s weiter in den angrenzenden DinoPark.

 

Nachdem ihr die Sicherheitspforten passiert habt, befindet ihr euch im Jurassic Park, wo euch gleich einmal eine prähistorische Echse von oben nach unten ganz genau beäugt 😉

Die Dinosaurier sind natürlich interaktiv, und so können spielerisch eine Menge von diesen Giganten der Urzeit ‚kennengelernt‘ werden.

 

Pilsen1

 

Wenn du weitere Informationen möchtest, wende dich an das Touristeninformationszentrum der Stadt Pilsen oder frag‘ doch direkt an der Rezeption des Vienna House Easy Pilsen – dort gibt dir jeder gerne Auskunft und Tipps 😊

 

Ich bin dein lokaler Gastgeber und freue mich, dir persönlich Insidertipps zu geben.

Recent Posts
  • Australier in Krakau, Teil II

    Australier in Krakau, Teil II

    By Sarah Friggieri, www.glutenfreefoodie.com.au    Teil I, HIER   Sarah Friggieri ist eine Bloggerin aus Australien, die verschiedene Länder in Europa bereist, darunter auch Polen. In Teil 1 der Story erklärt... …Read More »
  • Australier in Krakau, Teil I

    Australier in Krakau, Teil I

    By Sarah Friggieri, www.glutenfreefoodie.com.au     Sieben Jahre. 2.555 Tage. 61.320 Stunden. So lange haben mein Mann und ich unsere Europareise geplant. Malta war immer dabei, es ist der Geburtsort meiner Mutter... …Read More »
  • THOMAS HILLER – DER BLUMENMANN

    THOMAS HILLER – DER BLUMENMANN

    Wenn das Vienna House Andel’s Berlin im nächsten Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, ist Thomas Hiller einer der dienstältesten Mitarbeiter. Der 54-jährige Florist oder besser: florale Stylist ist nicht nur... …Read More »
Instagram Feed

Schreibe einen Kommentar