• Polen - Hello Summer Teil 2 - Juli 2015
  • Polen - Hello Summer Teil 2 - Juli 2015
  • Polen - Hello Summer Teil 2 - Juli 2015
Polen Alle anzeigenFamilie & FreizeitReisetipps

Hello Summer, Teil II: Strandfeeling an der polnischen Bernsteinküste

Entspannung, Spaß und Lebenslust – das ist Sommer an der Ostsee. Ein Aufenthalt am Meer ist sehr erholsam, es muss nicht immer das Mittelmeer oder der Indische Ozean sein. Oft schaut man viel zu weit in die Ferne, obwohl das Paradies ganz nah ist. Urlaub an der Ostsee heißt auch: einzigartige Atmosphäre. Und von Berlin sind es nur zwei Autostunden bis zur Endstation Erholung pur.

Wander-Partie oder hoch zu Ross?

Langweilig wird es an der Ostsee nie. Abseits lauter Straßen und hektischer Großstädte bieten sich großen wie kleinen Globetrottern viele Gelegenheiten zum Genießen, zum Staunen und Entdecken. Dieser einzigartige Landstrich lässt sich mit dem Fahrrad genauso wie zu Fuß oder hoch zu Ross erleben. Ausgedehnte Wander- und Radwege führen die Küste entlang, durch Naturparks oder verträumte Dörfer. Für ambitionierte Radwanderer ist vor allem der Weg das Ziel. Nicht ohne Grund ist die polnische Bernsteinküste eine der beliebtesten Feriendestinationen Polens.

Malerischer Wolliner Nationalpark

Ein Ausflug in den Wolliner Nationalpark zählt zu den schönsten Erlebnissen. Entlang der polnischen Steilküste geht es durch schattenspendende Buchenwälder bis zum malerischen Türkissee. Der See im Dorf Wapnica auf der Insel Wollin verdankt seinen Namen der beinahe unglaublichen Farbe des Wassers. Nahe dem kleinen Dorf Lubin befindet sich einer der beliebtesten Aussichtspunkte der Region. Vom Hügel Zielonka (81 m über dem Meer) schweift der Blick des Betrachters vom Swinedelta über das Stettiner Haff bis zur Ostsee.

Karibisch-weiße Sandstrände und Radtouren an der Bernsteinküste

Wer nicht nur am weitläufigen Sandstrand faulenzen und das Meer genießen will, kann die Insel auch mit dem Fahrrad erkunden. Auf gepflegten, gut ausgeschilderten Radwegen die Region kennenlernen – das macht echte Urlaubslaune! Wem das nicht genug ist, dem kann ein Tagesausflug wunderbare Abwechslung zum süßen Nichtstun am Strand bringen. Direkt neben dem Vienna House Amber Baltic Miedzyzdroje, an der neuen Seebrücke, besteigt man das Schiff, genießt die Fahrt bis zum malerischen Ort Ahlbeck an der deutsch-polnischen Grenze und entscheidet sich dort spontan, wie es weitergehen soll.

Polen - Hello Summer Teil 2 - Juli 2015
Die Bernsteinküste mit dem Fahrrad entdecken

Eine Runde Golfen

Der Amber Baltic Golf Club zählt zu den bekanntesten Golfplätzen des Landes. Von Profis wird die Anlage besonders geschätzt, da sie mit vielen Bunkern und jeder Menge Wasser (manche Links gleichen fast schon Inseln) immer wieder eine Herausforderung ist. Fünf weitere Anlagen sorgen im Umkreis von einer Autostunde für Abwechslung.

Polen - Hello Summer Teil 2 - Juli 2015
Einer der bekanntesten Golfplätze in Polen

Willkommen Sommer!

Ich bin dein lokaler Gastgeber und freue mich, dir persönlich Insidertipps zu geben.

Recent Posts
Instagram Feed

Schreibe einen Kommentar