• Festival
  • Przygotowania
  • HMO_9632
  • Czerwony Dywan
Polen Kultur pur

Glänzende Sterne an der polnischen Küste

Jedes Jahr verwandelt sich Międzyzdroje, eine Stadt am Baltischen Meer, zu einem Zentrum der Kunst und Kultur. Es ist schwer zu glauben, dass diese kleine Gemeinde, die im Winter eine der friedvollsten Orte Polens ist, Anfang Juli, nicht nur Touristen, sondern vor allem nationale Theater- und Filmstars, Schriftsteller und Promis anzieht. Das Festival of Stars in Międzyzdroje ist eine einzigartige Gelegenheit, einen Blick auf die Stars der Magazincovers zu werfen sowie um Autogramme und Fotos zu ergattern. Heuer findet das Event zum 22. Mal statt und das Vienna House Amber Baltic ist, wie schon viele Jahre zuvor, Partner des Festivals.

 

STAY | Vienna House Amber Baltic Miedzyzdroje

Czerwony Dywan

Von Mittwoch, dem 5., bis Sonntag, dem 9. Juli, konnten zahlreiche Konzerte, Filmvorführungen, Theaterperformances sowie Treffen mit Schauspielern und Schriftstellern genossen werden. Seit 1996, somit schon seit 22 Jahren, findet das Festival statt, das von dem damaligen Kulturminister, Waldemar Dąbrowski, ins Leben gerufen wurde. Die Idee kam ihm während der Beerdigung von Krzysztof Kieślowski, bei der nicht nur eine Menge an Fans, sondern auch Künstler anwesend waren, um dem berühmten Regisseur die letzte Ehre zu erweisen. Der Grundgedanke war, die Mitglieder dieser Gemeinschaft in regelmäßigen Abständen zusammenzubringen, um so die Bindung untereinander zu stärken. Herausragende Persönlichkeiten der polnischen Kulturszene kommen beim Festival of Stars zusammen – Künstler und Intellektuelle treffen sich hier in einer entspannten Urlaubsatmosphäre, um die täglichen Pflichten für eine Weile zu vergessen und als Gemeinschaft stärker zusammenzuwachsen. Das war die Idee hinter dem Event, aber es stellt ebenso eine Möglichkeit dar, mit der Öffentlichkeit in Kontakt zu treten, Autogramme zu geben und Fotos zu machen – einfach gemeinsam Spaß zu haben.

Felicjanska

Außerdem haben sich heuer, beim 22. Festival of Stars, mehr als 11 Künstler mit einem Handabdruck am Walk of Fame in Międzyzdroje verewigt. Dieser ist dem in Hollywood nachgeahmt und im Jahr 1960 zu Ehren berühmter Persönlichkeiten aus dem internationalen Showbiz angelegt worden. Seit 1996 sind nun schon fast 200 außergewöhnliche Repräsentanten der polnischen Kulturszene geehrt worden. Dieser Teil des Festivals wird jedes Jahr gefeiert.

HMO_8498

Dieses Jahr war aber auch ein ganz besonderes für das Vienna House Amber Baltic. Denn alle Schauspieler des Filmes „Młode wilki“ („Young Wolves“), der im Jahr 1990 in Międzyzdroje und im Hotel gedreht wurde, kamen zum heurigen Festival of Stars.

Eines ist sicher: man sollte zumindest einmal im Leben nach Międzyzdroje kommen und diese einzigartige Atmosphäre erleben. Das nächste Festival findet im Juli 2018 statt.

Przygotowania

Sie mag den Trubel. Fan von Marketing, Kommunikation, der Online-Welt und Sport. Liebt das Reisen und kann nicht lange an einem Ort bleiben.

Recent Posts
  • Ist das illegal oder Kunst?

    Ist das illegal oder Kunst?

    Streift man mit offenen Augen durch Berlin, und das am besten mit dem Fahrrad, so stößt man ganz unfreiwillig auf eine große Bandbreite an kreativer Vielfalt, die voller Leidenschaft begeistert... …Read More »
  • Der Geschmack Wiens – eine runde Sache

    Der Geschmack Wiens – eine runde Sache

    Eine Wiener Kaffeepause ohne Gugelhupf? Das passt nicht zusammen. Auch heute noch kommt die traditionelle Süßspeise regelmäßig auf die Tische der österreichischen Hauptstadt. Ob mit oder ohne Rosinen und Glasur,... …Read More »
  • Popcorn unter Sternenhimmel – Münchner Freiluftkinos

    Popcorn unter Sternenhimmel – Münchner Freiluftkinos

    Ein verdientes Feierabendgetränk an der Rooftop-Bar, eine herzhafte Brotzeit im Biergarten, eine erfrischende Abkühlung in der Isar, die Münchner wissen, wie sie die lauen Sommerabende gebührend feiern. Auch Filmfans kommen... …Read More »
Instagram Feed

Schreibe einen Kommentar