• III Freunde: Joko Winterscheidt, Juliane Eller und Matthias Schweighöfer (v. l. n. r.)
  • thomas-schaefer-129323-unsplash
  • kelsey-chance-575543-unsplash
Deutschland DeutschlandEssen & Trinken

„Die besten Weine sind die, die wir mit Freunden trinken“

Es gab in Deutschland eine Zeit,…

 

…da war Wein eine schmerzhafte Angelegenheit. Das lag zum einen an der jugendlichen Sorglosigkeit, mit der man ungehemmt Schaumweinen wie »Keller Geister « oder Rotweinen wie »Dornfelder« zusprach. Zum anderen lag es schlicht an der miesen Qualität der Weine. Gerade die 70er und 80er gelten heute als das schwärzeste Kapitel der deutschen Weingeschichte, geprägt von Überproduktion und dem Frostschutzmittel- Skandal.

thomas-schaefer-129323-unsplash

So war der Brummschädel am nächsten Morgen garantiert – und dass »Keller Geister« damals als »Witziger Wein« beworben wurde, fand man so gar nicht lustig. Seitdem hat sich der Weinmarkt massiv verändert – das liegt an den Höchstertragsmengenregelungen der EU, welche die deutschen Winzer dazu zwangen, wieder auf Qualität statt auf Quantität zu setzen, aber auch an einem veränderten Bewusstsein.

 

„Die neue Generation von Winzern kann mehr als nur Trauben keltern – sie macht einfach guten Wein.“

kelsey-chance-575535-unsplash

Eine neue Generation von Winzern wuchs heran, die sich in den Kopf setzte, vieles besser zu machen. Eine von ihnen heißt Juliane Eller. Zusammen mit dem Entertainer Joko Winterscheidt und
Schauspieler Matthias Schweighöfer produziert sie unter dem Label »III Freunde« einen Grauburgunder und einen Rosé, Weine, die auch bei Kennern Anklang finden. Allerdings bringt Juliane Eller auch profundes Wissen mit: Sie studierte in Geisenheim Weinbau und Önologie und arbeitete ein Jahr in Flörsheim-Dalsheim für Klaus Peter Keller, Rheinhessens renommiertestem Winzer.

 

STAY | Vienna House Easy Trier

 

Auf dem von ihr neu gegründeten Weingut »Juwel« stellte Juliane Eller auf biologische Bewirtschaftung um und trennte sich von maschineller Lese, Kunstdünger und Reinzuchthefe. Ein Star der etwas anderen Art ist der Pfälzer Markus Schneider. »Pop-Winzer« wurde er zwischendurch genannt, die Geister schieden sich an ihm, aber sein Erfolg spricht für sich. Grundlage dafür sind deutsche Rot- und Weißweine wie der »Black Print», der »Ursprung« und der deutsche Sauvignon Blanc »Kaitui« nach neuseeländischem Vorbild. Im Weinführer Gault&Millau heißt es: »Markus Schneider hat es geschafft, nicht so sehr über einzelne Weine, geschweige denn Lagen wahrgenommen zu werden, sondern er hat sich als Marke etabliert – das können nur wenige.« In diesem Sinne kann man mal wieder mit Freunden eine gute Flasche aufmachen und darauf anstoßen, dass die fuselige Ära der »Kopfschmerzweine« endlich vorbei ist.

 

III Freunde: Joko Winterscheidt, Juliane Eller und Matthias Schweighöfer (v. l. n. r.)
III Freunde: Joko Winterscheidt, Juliane Eller und Matthias Schweighöfer (v. l. n. r.)

 

Check das EXPLORE|R MAGAZINE für mehr Infos 🙂

 

www.dreifreundeweine.com
www.juwel-weine.de
www.black-print.net

kelsey-chance-575543-unsplash

VISIT
Rheinland-Pfalz: das Weinland Nummer Eins
Rheinland-Pfalz ist für seine hochwertigen
Weingebiete bekannt, wobei der Weinanbau
zumal in der Region Mosel eine lange Tradition
hat. Trier-Besucher sollten daher unbedingt
einmal den legendären

www.trier.de

 

Ich bin dein lokaler Gastgeber und freue mich, dir persönlich Insidertipps zu geben.

Recent Posts
  • Spiel auf dem See

    Spiel auf dem See

    Die weltgrößte Seebühne wird jedes Jahr Schauplatz einer sensationell inszenierten Oper. Am Bodensee begrüßt die Stadt Bregenz jeden Juli und August zu den Bregenzer Festspielen. Ein Highlight für Gäste und... …Read More »
  • Zeit für einen etwas anderen Gesundheits-Kick?

    Zeit für einen etwas anderen Gesundheits-Kick?

    Der Alltag kann stressig sein, also sollten Ihre Reiseerlebnisse Körper, Geist und Seele erfrischen. Der Gesundheits- und Wellnesstourismus wird immer beliebter. In den letzten zwei Jahren ist die Wellnessbranche um... …Read More »
  • Mindfulness Travel: The next Berlin thing

    Mindfulness Travel: The next Berlin thing

    Berlin ist ein Spielplatz für viele. Ein Topf voller bunter Einflüsse. Berlin ist auch eine, nennen wir es, Projektstadt. Ein Spielplatz mit Gewissen und vor allem einer für Nachhaltigkeit. Wer... …Read More »
Instagram Feed