• Vending Machines 2 - December 2017 - 3
  • Vending Machines 2 - December 2017 - 4
  • Vending Machines 2 - December 2017 - 1
Deutschland Reisetipps

Bitte Münze einwerfen – die skurrilsten Automaten Berlins #2

Berlin ist ein bisschen anders und auch der schrägste Vogel findet hier seinen Platz. Ganz passend dazu präsentieren sich auch die Automaten der Hauptstadt. So bieten sie die skurrilsten Alltagsgegenstände zum Verkauf. Münzen bereithalten und der Shoppingtrip der anderen Art kann beginnen.

Vending Machines 2 - December 2017 - 3

STAY | Vienna House Andel’s Berlin | Vienna House Easy Berlin

Kulinarische Besonderheiten

Zu den besten Dingen, die man mit Geld kaufen kann, gehört Essen. Ganz besonders toll ist es aber, wenn es vergleichsweise günstig ist und man seine Nerven nicht beim Anstehen in der Schlange strapazieren muss. In Berlin sorgen diese kulinarischen Automaten für einen vollen Magen und den gewissen Entertainment-Faktor.

Pizza

Flackern. Rumoren. Und schwups: nach nur einem Münzwurf und drei Minuten Wartezeit ist die Pizza verzehrbereit. Der Geschmack ist vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber einen Abstecher ist dieser Automat dennoch wert.

Wo: Hardenbergstrasse 21

 Vending Machines 2 - December 2017 - 4

Keks

Wer sich nach der Pizza einen Nachtisch gönnen möchte, der sollte beim Keksautomaten vorbeischauen. „Mit Liebe gemacht“ und garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Wo: Oranienburger Straße 27

Wie viel: 4€

Vending Machines 2 - December 2017 - 2

Eier

Spontanes Backen zu Mitternacht oder ein entspanntes Frühstück am Sonntag? Im beschaulichen Alt-Marienfelde am südlichen Rand von Berlin kein Problem! Denn hier bekommt man rund um die Uhr frische Bio-Eier im Viererkarton.

Wo: Lehmanns Bauernmarkt, Alt-Marienfelde 35, Marienfelde

Wie viel: 1€

 

Alles für die perfekte Party-Nacht

Party machen können viele, doch so richtig durchgeplant ist der Abend wohl nur sehr selten. Für alle, die gerne ein wenig chaotisch sind, können diese Berliner Automaten wahre Lebensretter sein.

 

Zahnbürste

Der Schwarm wartet im Club, doch der Zwiebel vom Döner wird auch noch von zwei Metern Entfernung gerochen? Nichts wie los zum Zahnbürsten-Automaten.

Wo: Bar „Zu mir oder zu dir“, Lychener Straße 15, Prenzlauer Berg

Wie viel: 1€

 

Disco

Die kleinste Disco der Welt kann vielleicht nicht in allen Bereichen mit dem angestrebten Club mithalten, aber in Punkto Einzigartigkeit kann ihr kein Lokal das Wasser reichen. In einer Telefonzelle geht für die Länge des ausgewählten Liedes so richtig die Party ab.

Wo: Holzmarktstraße 25, 10243 Berlin, Deutschland

Wie viel: 2€

Vending Machines 2 - December 2017 - 1

Ersatzschuh

Auf dem Weg nach Hause und am liebsten würde man die hohen Haken in einem weiten Bogen von sich werfen. Hiervon kann wohl jede Frau ein Lied singen. Für die angeschlagenen Füße nach einer Nacht auf der Tanzfläche verspricht der Ballerina-Automat bequeme Erlösung.

Wo: Fritzclub, Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, Friedrichshain

Wie viel: 9€

 

 

Spirituelle Notstelle

Hin und wieder fühlt man sich im Hier und Jetzt nicht so richtig zu Hause und dann muss ein wenig Spiritualität her.

Gebete

Der Gebetomat sieht ein bisschen wie eine Mischung aus einem Fotoautomaten, der er zuvor einmal war, und einem Beichtstuhl aus. Durch das Berühren des Screens kann eines von 300 Gebeten in 65 Sprachen ausgewählt werden. Religiöse Texte aus dem Christentum, dem Islam, dem Hinduismus, dem Judentum und dem Buddhismus sowie völlig unbekannter Glaubensgemeinschaften stehen zur Auswahl.

Wo: Arminius-Markthalle, Arminiusstr. 2–4, Moabit

Wie viel: 0€

 

Als Online Communication Coordinator und Bloggerin ist sie ständig auf der Suche nach neuen Trends im Internet. Ruhe findet sie besonders auf Reisen in fremden Ländern und im Kreise ihrer Familie.

Recent Posts
  • Australier in Krakau, Teil II

    Australier in Krakau, Teil II

    By Sarah Friggieri, www.glutenfreefoodie.com.au    Teil I, HIER   Sarah Friggieri ist eine Bloggerin aus Australien, die verschiedene Länder in Europa bereist, darunter auch Polen. In Teil 1 der Story erklärt... …Read More »
  • Australier in Krakau, Teil I

    Australier in Krakau, Teil I

    By Sarah Friggieri, www.glutenfreefoodie.com.au     Sieben Jahre. 2.555 Tage. 61.320 Stunden. So lange haben mein Mann und ich unsere Europareise geplant. Malta war immer dabei, es ist der Geburtsort meiner Mutter... …Read More »
  • THOMAS HILLER – DER BLUMENMANN

    THOMAS HILLER – DER BLUMENMANN

    Wenn das Vienna House Andel’s Berlin im nächsten Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, ist Thomas Hiller einer der dienstältesten Mitarbeiter. Der 54-jährige Florist oder besser: florale Stylist ist nicht nur... …Read More »
Instagram Feed

Schreibe einen Kommentar