Tipps Alle anzeigenFamilie & FreizeitKultur purReisetipps

Besseres Packen

Hast du immer tausend Dinge, die du mitnehmen möchtest, und nie genug Platz? Suchst du nach einer Möglichkeit, wie du deinen Hut oder deine Bluse so einpacken kannst, dass sie nicht völlig verknittert ankommen und sofort gebügelt werden müssen?
Kommt dir das alles bekannt vor? Versuch es doch mal mit diesen cleveren Packtricks! So passt garantiert alles in deinen Koffer, ohne dass die Gefahr besteht, dass irgendetwas kaputt geht. Und dann must du nur mehr deinen Urlaub genießen oder kannst dich auf ein stressfreies Meeting freuen!

opening

1. Beginn erstmal ganz unten…
…und pack gleich mal die schwersten Sachen ein. Beginn beim Packen immer mit den schweren, großen und unförmigen Sachen. Leg sie in die Nähe der Räder ganz unten in den Koffer. So verhinderst du, dass sie auf zerbrechliche Gegenstände rutschen, wenn du deinen Koffer aufstellst. Denk auch daran, dass es leichter ist, dein Gepäck zu tragen, wenn das Gewicht gut verteilt ist. Nutz alle Leerräume gut aus. Socken kannst du perfekt in deinen Schuhen unterbringen, ein zusammengerollter Gürtel im Hemdkragen verstärkt diesen und verhindert, dass er verknittert, und gleichzeitig gewinnst du mehr Platz.

 

STAY / Vienna House Andel’s Cracow

baggage

2. Alles glatt und easy!
Nach dem Auspacken stehen wir oft vor dem Problem, dass die Kleidung verknittert ist, zumal wir meistens kein Bügeleisen dabeihaben und weder Zeit noch Lust zu bügeln. Wie bleibt unsere Kleidung also tragbar, auch wenn sie direkt aus dem Koffer kommt? Steck deine Kleidung in Kleiderhüllen oder -säcke, die den Druck abfangen, der die Falten entstehen lässt, oder leg Kleidungsstücke aus empfindlicheren Stoffen unter Pullover oder Ähnliches.

 

STAY / Vienna House Mokotow Warsaw

 

3. Achtung auf die Bücher!
Bücher sind einfach immer dabei, natürlich auch wenn wir auf Urlaub fahren. Wie Kleidung können auch sie während der Reise verknittern oder beschädigt werden.
Um das zu vermeiden, musst du sie einfach nur mit einem einfachen Gummiband zusammenhalten. So schützt du die Einbände und Seiten deiner Romane oder Reiseführer vor dem Zerfleddern.

 

STAY / Vienna House Amber Baltic Miedzyzdroje

books

4. Vorsicht zerbrechlich!
Damit Zerbrechliches wie Parfumflacons, Brillen oder andere kleine Sachen wohlbehalten am Zielort ankommen, wickle sie einfach in andere Sachen ein, z.B. in Kleidungsstücke. Pass besonders gut auf Mitbringsel und elektronische Geräte auf. Wenn du sie nicht ins Handgepäck packst, achte auf Sicherheitsvorkehrungen für die Flüssigkeiten in deinem Koffer.

 

STAY / Vienna House Andel’s Lodz

delicate

5. Das hat Spuren hinterlassen… So ein Mist!
Eine Flasche Wein, Sauce oder Olivenöl aus dem Urlaub kann einen Haufen Ärger machen, wenn sie kaputt geht. Das gilt auch für flüssige Kosmetika, die manchmal nur allzu gerne ausrinnen und überall rundherum Flecken hinterlassen. Deshalb solltest du Flüssigkeiten immer in verschlossenen Beuteln einpacken. Eine andere gute Lösung ist es, ein kleines Stück Folie um den Hals von Shampoo- und Balsamflaschen zu wickeln, bevor du die Verschlusskappe daraufsetzt.
6. Kleine Helfer
Jedem ist klar, dass es keine gute Idee ist, Schmuck einfach lose in den Koffer zu werfen. Wenn man das macht, sucht man den Schmuck ewig und er geht leicht kaputt. Wenn dein Koffer kleine Taschen oder Fächer hat, verwende sie! Ohrringe kannst du z.B. auch an einem Knopf festmachen. So gehen sie nicht verloren und verheddern sich auch nicht mit anderen kleinen Sachen. Wir Frauen finden es oft schwierig, unser Gesichtspuder so zu schützen, dass es nach der Reise nicht total bröckelig ist. Unser Rat: Leg ein Wattepad in deine Puderdose. Das Wattepad fängt Stöße ab und verhindert auch, dass das Puder Flecken auf deiner Kleidung hinterlässt.

 

STAY / Vienna House Easy Katowice

jewellery

7. Einen kühlen Kopf bewahren!
Dass jemand verschiedene Hüte auf eine Reise mitnimmt, mag wie eine Szene aus vergangenen Jahrhunderten erscheinen. Kopfbedeckungen (ob elegant oder nur für den Strand) landen jedoch auch heute oft in unserem Gepäck. Damit sie nicht eingedrückt oder verknittert werden, ist es eine gute Idee, den Hut von unten mit kleinen Kleidungsstücken (z.B. Unterwäsche) zu füllen und ihn unten oder mitten in den Koffer zu packen, bedeckt von anderen Kleidungsstücken. Achte auch darauf, dass der Rand der Krempe nicht aus dem Koffer heraussteht, so dass der Hut seine Form behält.

 

STAY/ Vienna House Easy Cracow

hats

Was können wir noch tun, damit das Packen nicht zum Alptraum wird? Zunächst sollten wir uns überlegen, was wir wirklich brauchen. Mach dir wie beim Einkaufen eine Liste, das ist sehr hilfreich. Wenn du fliegst, dein Freigepäck begrenzt ist und du deshalb nicht allzu viel Kleidung mitnehmen kannst, helfen dir sorgfältig ausgewählte Accessoires, wie leichte Schals, deinen Style während der Reise zu variieren. Es zahlt sich auch aus, deine Kleidung in Sets auszuwählen. Überlege dir, was du wann und zu welchem Anlass tragen möchtest. Pack keine unnötigen und unförmigen Schachteln ein. Achte darauf, dass du alle Sachen platzsparend anordnest. So passt mehr in deinen Koffer und du findest deine Sachen auch schneller, wenn du deinen Koffer öffnest. Dann kannst du dich entspannen oder auf deine Geschäftsreise konzentrieren, damit du dann später…für die Heimreise alles wieder gut einpacken kannst.

Ich bin dein lokaler Gastgeber und freue mich, dir persönlich Insidertipps zu geben.

Recent Posts
  • Krakau – Geheimtipps

    Krakau – Geheimtipps

    Krakau ist Polens historische Hauptstadt und ein Touristenmagnet. Die Stadt ist jung, Kultur- und Unterhaltungszentrum sowie ein Ort mit Jahrhunderten von königlicher Geschichte. Laut TripAdvisor gehören zur Liste der Krakauer... …Read More »
  • Talent Night in Kronberg

    Talent Night in Kronberg

    Da war was los! Am 01. Oktober 2019 haben wir euch im Vienna House MQ Kronberg im Taunus zur Talent Night eingeladen. In lockerer Atmosphäre gab es viele tolle Gespräche.... …Read More »
  • Weinfeste in Radebeul und Meißen

    Weinfeste in Radebeul und Meißen

    Bei den Herbst- & Weinfesten in Radebeul und Meißen erlebt ihr die Vielfalt der sächsischen Weine. Hier bieten sich euch viele Gelegenheiten die edlen Tropfen zu probieren und auch die... …Read More »
Instagram Feed